Menu
0

Datenschutzerklärung

In unserer Datenschutzerklärung beschreiben wir, wozu die Verweilzeit AG c/o Kosmetikon, Postfach, 8031 Zürich Personendaten erhebt, bearbeitet und verwendet. Unser grösstes Gut sind unsere Kundinnen und Kunden und deren Vertrauen. Vertrauen beginnt mit Transparenz. In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie unter anderem:
  •  
  • welche Personendaten wir für welche Zwecke erheben und bearbeiten
  • zu welchem Zeitpunkt wir Personendaten erheben
  • wie lange wir Personendaten aufbewahren
  • wer Zugang zu Ihren Personendaten hat
  • und welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre Personendaten haben
Es ist uns ein persönliches Anliegen, verantwortungsvoll mit Personendaten umzugehen und Ihr entgegengebrachtes Vertrauen schätzen wir sehr.
Unsere Datenschutzerklärung haben wir an die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) angelehnt.
 

Über uns

 
Verweilzeit AG
c/o KOSMETIKON
Postfach 2312
8031 Zürich

 

Geltungsbereich

 
Die Datenschutzerklärung gilt unabhängig davon, über welchen Kanal Sie mit uns in Kontakt treten. Beispielsweise telefonisch, per E-Mail, den sozialen Medien, auf Veranstaltungen oder über unsere Webseite kosmetikon.ch.
 

Diese Daten erheben wir

 
Wir erheben oder bearbeiten personenbezogene Daten dann, wenn Sie mit uns in Kontakt treten oder ein Kaufvertrag zustande kommt.
Personenbezogene Daten erheben wir direkt von Ihnen, wenn Sie uns Daten übermitteln, mit uns in Kontakt treten oder einen Kauf tätigen. Zudem verwenden wir Cookies, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. So können wir personalisierte Angebote an Sie richten. Sollten Sie über ein Kundenkonto bei uns verfügen, können wir Ihre Nutzungsdaten dem Profil zuordnen, um Affinitäten zu bestimmten Produkten zuzuordnen. Um Analysen und Auswertungen zu machen, verwenden wir Technologien und Cookies von weltweit tätigen Unternehmen, wie beispielsweise Google oder Facebook. Das kann dazu führen, dass diese Unternehmen Daten über Sie erhalten.
Bei einem Besuch auf unserer Webseite, erheben wir technische Daten, wie Angaben über den Zeitpunkt des Zugriffs, die Dauer des Besuchs, die aufgerufenen Seiten und die Angaben über das verwendete Gerät (Mobiltelefon, Tablet, PC). Wir bieten Ihnen jeweils die Möglichkeit Cookies abzulehnen oder zu deaktivieren, indem Sie an Ihrem Gerät entsprechende Anpassungen vornehmen. Das kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Webseite verwenden können.
 

Was tun wir mit Personendaten?

 
Ihre Personendaten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Um jedoch eine reibungslose Abwicklung Ihrer Bestellung zu gewährleisten, werden Ihre Anschrift, wie auch die Informationen über Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister Verein Werkstätte Drahtzug in Zürich weitergeleitet.
Wir speichern Ihre Personendaten für den konkreten und erforderlichen Zweck. In der Regel solange, wie es für die Dauer der Vertragsbeziehung notwendig ist. Zudem speichern wir Personendaten, wenn wir rechtlich einer Aufbewahrungspflicht unterliegen oder um Ansprüche abzuwehren oder durchzusetzen, für Archivierungszwecke oder für unsere IT-Sicherheit. Bei bestimmten Daten unterliegen wir einer bis zu zehnjährigen Aufbewahrungspflicht. Nach Ablauf der Fristen werden wir die Daten löschen oder anonymisieren.
 
Direktmarketing
 
Sollten Sie den Erhalt von Direktmarketing nicht abgelehnt oder widersprochen haben, bearbeiten wir Ihre Personendaten im rechtlich zulässigen Umfang für den schriftlichen oder elektronischen Versand von Informationen und Werbemitteilungen. Bei E-Mail-Marketing, Push- oder anderen elektronisch übermittelten Nachrichten können wir die Angaben Ihrer Nutzung dieser Mitteilungen bearbeiten. Beispielsweise ob Sie unsere Nachricht geöffnet und geklickt haben.
 
Wettbewerbe
 
Bei Wettbewerben bearbeiten wir nur Daten, die für die Auswertung des Wettbewerbs und dessen Kommunikation notwendig sind. Detailliertere Informationen entnehmen Sie den jeweiligen Teilnahmebedingungen.
 

Datensicherheit

 
Die Sicherheit Ihrer Daten ist unsere oberste Priorität. Unsere Mitarbeitenden haben nur Zugriff auf Personendaten, wenn dies für die Erfüllung ihrer Funktion erforderlich ist. Wir treffen zudem umfassende technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen, um Ihre Personendaten vor unberechtigtem Zugriff zu schützen.
 

Rechtliche Aspekte

 
Um rechtliche Vorgaben einzuhalten und mögliche Verstösse zu verhindern, bearbeiten wir Personendaten. Das beinhaltet unter anderem die Entgegennahme und Bearbeitung von Beschwerden und andere Meldungen. Gegebenenfalls müssen wir Personendaten gegenüber einer Behörde offenlegen, wenn ein Grund vorliegt oder wir rechtlich verpflichtet sind. Zudem bearbeiten wir Personendaten, um unsere Rechte zu wahren. Das kann sein, um gerichtlich oder aussergerichtliche Ansprüche durchzusetzen oder uns gegen Ansprüche zu verteidigen. In diesen Fällen können wir Ihre Personendaten an Dritte im In- und Ausland übermitteln, sofern die Erforderlichkeit gegeben ist und der rechtliche Aspekt gewährleistet wird.
 

Änderungen

 
Die Datenschutzerklärung kann angepasst werden, sofern wir unsere Art der Datenerhebung ändern oder es neue rechtliche Vorschriften gibt. Sollten erhebliche Änderungen vorgenommen werden, informieren wir unsere Kundschaft mit einem Kundenkonto über die neuen Gegebenheiten, sofern der Aufwand nicht unverhältnismässig wird.
 
Oktober 2020 / Version 2.0
 

Haben Sie Fragen?

 
Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, oder Informationen über Ihre Daten möchten, kontaktieren Sie [email protected].

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren

Benutzerkonto anlegen

Durch Ihre Anmeldung in unserem Shop, bewegen Sie sich um einiges schneller durch den Bestellvorgang, können mehrere Adressen anlegen, können Ihre Aufträge verfolgen und vieles mehr.

Kundenkonto anlegen

Zuletzt hinzugefügt

Keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Gesamt inkl. MwSt:CHF0,00
Kostenloser Versand wenn Sie noch CHF100,00 zusätlich bestellen

Sprache & Währung